Ackerbau

  • Insgesamt werden in der Region um Welgersdorf ca. 500 ha bewirtschaftet, wovon 300 ha in einer Entfernung von unter fünf Kilometern zum Hof liegen. Die Bodenbeschaffung liegt zwischen 30 und 60 Bodenpunkten. Die Versorgungsstufe der Böden ist C. Der Betrieb wird mittels Mulchsaat bewirtschaftet, um die relativ niedrigen Niederschlagsmengen von 450 bis 550 mm/Jahr zu kompensieren.

    Traktore:
    Fendt 939 Black I, 390 PS
    Fendt 939 Black II, 390 PS
    Fendt 939 Green, 390 PS

    Bodenbearbeitung:
    Kverneland LB Variomat 6 scharig
    Horsch Terrano  6FX
    Lemken Gigant 8m Kompaktor
    Gaspardo Tiefengrubber 4 m
    Maschio Kreiselegge 6 m
    Wallner Strohstriegel 9,10 m

    Ernte:
    New Holland CR9.90 Smarttrax
    Claas Lexion 760
    Geringhoff TriFlex 10,70 m
    Geringhoff HVV660
    Krampe Big Body 750s
    Schwarzmüller 2-Achs-3-Seiten-Kippanhänger 18 to.
    Hawe ULW 2500 Doppeltank System (Saatgut/Dünger)

    Saat, Pflege:
    Rauch Düngestreuer AXIS
    Horsch Leeb PT280 Selbstfahrspritze 8000L
    He-Va Cambridge Roll 10,3 m
    Horsch Maestro 8rhg. Setzgerät für Mais und Soja
    Maschio Mulcher 6 m
    Berti Seitenmulcher 2,20 m

    Arbeitskräfte:
    2 Voll AK, in der Saison Betriebshelfer des MR Pannonia